Astaxanthin – das Astaxanthin-Buch

Im Jahr 2009 haben wir das erste deutschsprachige Buch über Astaxanthin mit 88 Seiten Information veröffentlicht. Es ist die Übersetzung des amerikanischen Originals, welches zwei Wissenschaftler der Firma Cyanotech, einer der wenigen Spezialisten für die Produktion von Astaxanthin und einer unserer Lieferanten, einige Jahre zuvor geschrieben hatten.

Astaxanthin Buch

Astaxanthin Buch

Seither hat es ein große Verbreitung erfahren. Wir h aben schon mehrere Tausend Exemplare an unsere KundInnen und Interessierte verteilt, zusätzlich haben sich viele das Buch als pdf-Dokument von unserer Seite heruntergeladen (die Download-Seite finden Sie am Ende des Artikels).In dem Buch können Sie den Stand der wissenschaftlichen Forschung zu Astaxanthin zum Zeitpunkt der Herausgabe des Originals (2006) nachlesen – es sind zwischen 130 und 140 Studien und ihre Ergebnisse berücksichtigt worden.  Am Ende des Buches haben wir auf 18 Seiten zahlreiche Erfahrungsberichte für Sie zusammengetragen. Allein diese Erfahrungsberichte erzählen die Fähigkeiten und Möglichkeiten von Astaxanthin auf verständliche, gut lesbare Art. Die enorme Bandbreite der Leiden, die durch Astaxanthin Besserung erfahren haben – von Arthritis über schlechtes Sehvermögen bis hin zu Morbus Crohn – ist sehr beeindruckend. Sobald Sie Astaxanthin besser kennen werden Sie diesen verwunderlichen Effekt auch verstehen. Der Grund dafür ist, dass Astaxanthin zwei Störungen reguliert, die ganz vielen Krankheiten zugrunde liegen. Lesen Sie dazu bitte auch den Artikel „Das sind die zentralen Wirkungen von Astaxanthin“. => https://bioastin.de/astaxanthin-wirkung.html

Um Ihnen einen Eindruck vom Inhalt des Buches zu geben führen wir Ihnen hier die einzelnen Kapitel auf:

Kapitel 1: „König der Carotinoide“ – Über die Substanz Astaxanthin, wo man es in der Natur findet außer in Algen, zwei Bilder von der Alge und eines von den Zuchtbecken auf Hawaii und den ersten, spannenden Erfahrungsbericht eines 78-jährigen Triathleten.

Kapitel 2: Das stärkste Antioxidans der Welt – Einige Informationen zu freien Radikalen, Antioxidantien und oxidativem Stress. Studien, die das überragende antioxidative Potential von Astaxanthin zeigen und der Unterschied zwischen natürlichem und synthetischem Astaxanthin.

Kapitel 3: Sichere, natürliche Entzündungshemmung – Wie laufen Entzündungen ab und warum sind sie ein Gesundheitsrisiko und einige Beispiele von typischen Entzündungs-Krankheiten (Arthritis, Karpaltunnelsyndrom, Gelenkschmerzen nach Sport).

Kapitel 4: Gesunde Augen und gesundes Gehirn – Einige interessante Ergebnisse zur Schutzwirkung von Astaxanthin auf das Auge und Nervenzellen im Gehirn.

Kapitel 5: Schönheitspille und Sonnenschutz in einer Tablette? – Die Wirkungen von Astaxanthin auf die Haut von verschiedenen Seiten gesehen mit einem tollen Erfahrungsbericht eines Hawaiianers, der seine Sonnenempfindlichkeit mit Astaxanthin überwand.

Kapitel 6: Die Geheimwaffe der Athleten – Über die Erfahrungen von Sportlern aus ganz verschiedenen Sportarten mit Astaxanthin (Schwimmen, Triathlon, Ringen, Tauchen, Marathonlauf).

Kapitel 7: Weitere Medizinische Forschung zu Astaxanthin – Hier geht es um Bereiche wie Immunsystem, Herz-Kreislaufsystem, Magen, Entgiftung, Krebs, Diabetes und Fortpflanzung bei denen es nicht so viele Studien gibt damit es für ein eigenes Kapitel ausreichen würde.

Kapitel 8: Lieben Sie Ihr Haustier? Geben Sie ihm Astaxanthin! – Da Astaxanthin schon seit vielen Jahren in der Fischzucht eingesetzt wird, gibt es auch in diesem Bereich einige interessante Ergebnisse. Außer bei Fischen gab es Studien mit Hunden, Pferden, Hennen, Schweine, Kaninchen und Nerze).

Kapitel 9: Weitere wichtige Informationen – In diesem Kapitel geht es um Dosierung, Bioverfügbarkeit, Sicherheit, Darreichungsformen, Produktionsmethoden, die kommerzielle Verwendung und die verschiedenen Formen von Astaxanthin.

Kapitel 10: Erfahrungsberichte – Seien Sie gespannt auf die Erfahrungen von VerwenderInnen auf der ganzen Welt mit Astaxanthin.

Das Buch schließt mit einem Register der wichtigsten Stichworte und der Vorstellung der beiden Autoren, die das amerik. Original schrieben.

Wenn Sie nun das Astaxanthin-Buch lesen möchten, dann gehen Sie bitte auf die Internetseite www.astaxanthin-buch.de und fordern Sie dort das Buch als pdf-Dokument an. In gedruckter Form können Sie es in unseren Shop erwerben => https://esovita.de/Buecher-DVDs-Videos/Astaxanthin-Buch.html

Dieser Beitrag wurde unter Astaxanthin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.